Publikation Workshops und Vorträge zu Empowerment für Kinder mit Einschränkungen

Es liegt eine Überarbeitete Version der Publikation: Empowernde Spielewelten vor

Leseprobe

Die Ausstattung von Kinderzimmern oder Kitas in Deutschland mit Büchern oder Spielzeug entspricht häufig nicht den Realitäten der Kinder , welche diese Räume nutzen. Die Held_innen in Kinderbüchern diesen sind meistens weiß, männlich hetero, cis, (wenn mensch mit dem ihm bei Geburt zugewiesenen Geschlecht lebt ), dünn und nichtbehindert. Sie entsprechen somit der von der Gesellschaft konstruierten Norm. Erzieher_innen und Lehrer_innen als professionelle Lernbegleiter_innen und Eltern als Erziehungsberechtigte haben die Aufgabe, Kindern so früh wie möglich mit den verschiedenen Formen des Lebens zu konfrontieren. Dass dazu auch Menschen mit Beeinträchtigungen gehören ist den Kindern als normal zu vermitteln. Neben der Begegnung von Kindern mit und ohne Beeinträchtigungen in Kita und Schule, welche durch Inklusion in diesen Einrichtungen immer häufiger zur Realität werden wird, kann diese Sensibilisierung auch durch Kinderbücher erfolgen. Das kann aber nur gelingen , wenn Kinder mit Beeinträchtigungen auch in diesen Kinderbüchern vorkommen. Bücher dienen Kindern auch als Identifikationsräume aber auch das können sie nur sein wenn sie die Lebenswelten ihrer Nutzer_innen abbilden. Die Beeinträchtigungen, oder die gesellschaftlichen Bedingungen, die aus den Protagonist_innen mit Beeinträchtigungen behinderte Protagonist_innen machen, müssen dabei nicht immer unbedingt die Haupthandlungen der Bücher sein die Protagonist_innen können auch z.b Anwälte sein und z.B einen Rollstuhl nutzen….

Zu mir

Daniel Horneber

meine Perspektiven ich bin

– Behinderter Mensch

– Beeinträchtigung Spina bifida und Hydrocephalus

– Behindertenaktivist

– Kommunist

-Ich bin weiß,

-verorte mich hetero

– und bin cis.

Meine Qualifikationen

-staatlich geprüfter Sozialassistent
– Erzieher (i.A.)

Unter daniel_horneber@posteo.de kann mensch mich für Workshops Seminare oder Vorträge rund um das Thema Inklusion und Empowerment für behinderte Kinder buchen, Zeit  Zielpublikum  Thema und Honorar können individuell mit mir vereinbart werden.  Die  Publikation kann hier ebenfalls  bestellt werden. Als PDF kostet sie 5€ als  Print 8€

.

Advertisements

Ein Kommentar

  1. fesseln_des_kapitals · 5 Days Ago

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s